Eddie jones

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der englische Illustrator Eddie Jones (* 18. Januar 1935 als Edward John Jones, † 18. Oktober 1999 in Liverpool, England) hatte keinerlei künstlerische Ausbildung genossen und charakterisierte sich selbst als Hobby-Maler (fan artist). Dennoch war er einer der Künstler, die die SF-Kunst der 1970er Jahre maßgeblich prägten. Typisch sind seine farbenfrohen Weltraumansichten und technisch kleinteilig ausgefeilten Raumfahrzeuge in oft dicker Linienführung.

Eddie Jones.jpg
© Norman Shorrock, 1965

Seit 1957 veröffentlichten Zeitschriften wie Nebula Science Fiction, Vector und The Magazine of Fantasy and Science Fiction seine Arbeiten. Auch Illustrationen für zahlreiche Buchcovers stammen von ihm, so z. B. für die Star Trek-Serie von James Blish. Diese sind mit dem Pseudonym S. Fantoni versehen. Die größte Anerkennung erhielt er 1969 durch die Ernennung zum "art director" der britisch-australischen Monatszeitschrift Visions of Tomorrow. 1970 war er für den Hugo Award nominiert. In seiner Heimatstadt gründete er die Liverpool School of SF Art.

In Deutschland arbeitete er für Verlage wie Bastei, Fischer (Orbit) und Pabel, insbesondere für die Terra-Reihen, für die ihn der Verlag ab 1971 verpflichten konnte. (PR 519, S. 25) 1977 wurden drei seiner Arbeiten für Cover der italienischen Perry-Rhodan-Ausgabe und 1980 bis 1985 für niederländische Planetenromane und die niederländische Perry Rhodan-Serie ausgewählt. 1984 gelangte auch eines seiner Bilder auf ein Atlan-Heft. Zeitlebens blieb er ein begeisterter und aktiver SF-Fan und Fanzine-Illustrator. Ein Schlaganfall beendete seine schon in den 1980er Jahren ruhiger gewordene Karriere. Er verstarb im Alter von 64 Jahren.

Siehe auch die Titelbildzeichner-Statistik der internationalen Perry Rhodan-Serien


Titelbilder

Atlan-Heftserie

Italienische Perry-Rhodan-Serie

Für die italienische Perry-Rhodan-Serie wurden mindestens neun seiner Bilder verwendet:

  • Nr. 9: Settore Vega (März 1977)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 260: Berg der Götter (Juli 1976)
  • Nr. 10: Battaglia per le stelle (April 1977)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 107: Geheimnis auf Jupiter (August 1973)
    – Titelbild wieder verwendet für »Cobra« von Timothy Zahn. Arrow Books, Venture SF Nr. 15, Oktober 1987. ISBN 0-09-951410-9
  • Nr. 11: La cripta del tempo (Mai 1977)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 42: Preis der Unsterblichkeit (Juni 1972)
  • Nr. 12: Sfida dalle sei lune (Juli 1977)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 8: Nova Orbit (September 1971)
  • Nr. 15: Gli spettri di Gol (November 1977)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 264: Orbit (August 1976)
  • Nr. 16: Il pianeta del sole morente (Dezember 1977)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 174: Meteor (Dezember 1974)
  • Nr. 21: Quinta dimensione (Mai 1978)
    – Titelbildvorlage: Terra Astra Nr. 287: Rastor 3 - senden Sie! (Februar 1977)
  • Nr. 22: Trappola su Venere (Juni 1978)
    – Titelbildvorlage: Innenillustration S. 34 in »The Space Warriors« von Stewart Cowley. Dean: London, 1980. S.25. ISBN 978-0603001970
    – schon verwendet für Terra Astra Nr. 290: Das Zeit-Camp (März 1977)
  • Nr. 29: La rivolta dei robot (Dezember 1978)
    – Titelbildvorlage: Innenillustration S. 31 in »The Space Warriors« von Stewart Cowley. Dean & Sons, London 1980. ISBN 978-0603001970

Noch nicht gesichert:

  • Nr. 14: Ricerca cosmica (Oktober 1977)
    – Titelbild wieder verwendet für »Les Maîtres du vortex« (engl. Original: The vortex blaster; 1960) von E. E. "Doc" Smith. Fulgur, Band 7. Super fiction n° 36. Albin Michel, 3. Quartal 1978. ISBN 2-226-00631-1
  • Nr. 63: Dimensione proibita (März 1981)

Niederländische Perry Rhodan-Serie

Mehrfach für verschiedene Perry Rhodan-Romane verwendete Titelbilder sind mit * gekennzeichnet

Niederländische Planetenromane

Perry Rhodan – een verhaal uit de toekomst

Mehrfach für verschiedene Perry Rhodan-Romane verwendete Titelbilder sind mit * gekennzeichnet

Perry - Unser Mann im All

Sonstige


Utopia-Kleinband

Utopia Classics TB

ZbV - Zur besonderen Verwendung

DRAGON - Söhne von Atlantis

  • 02: »Meister der Dimensionen« von William Voltz
  • 03: »Untergang von Atlantis« von William Voltz
  • 04: »Der Schrein des schlafenden Gottes« von Hans Kneifel
  • 05: »Maratha, die Seherin« von Hans Kneifel
  • 06: »König der Vampire« von Hans Kneifel
  • 07: »Der Drachenreiter« von Ernst Vlcek
  • 08: »Kampf um die Felsenburg« von Hugh Walker
  • 09: »Raub der Prinzessin« von Peter Terrid
  • 10: »Stadt der verlorenen Seelen« von Hugh Walker
  • 11: »Der König und der Magier« von Ernst Vlcek
  • 12: »Giganten der Unterwelt« von Hans Kneifel

 

Terra Astra

Laut PR 675-LKS fertigte die »Titelzeichnungen: Eddie Jones«, was in etwa den gleichzeitig erscheinenden 140er-Bänden entspricht.

  • Nr. 38: Der Gefangene vom Pluto
  • Nr. 39: Freibeuter im Weltraum
  • Nr. 40: Das Super-Experiment
  • Nr. 42: Preis der Unsterblichkeit **
  • Nr. 45: Die Zeit und die Sterne
  • Nr. 49: Wächter der Sternstation
  • Nr. 50: Welt der Ungeheuer
  • Nr. 52: Angriff aus dem All
    (Raumschiff ORION Nr. 1)
  • Nr. 56: Planet ausser Kurs
    (Raumschiff ORION Nr. 2)
  • Nr. 58: Legende der Roboter
  • Nr. 59: Botschaft aus dem Eozän
  • Nr. 60: Die Hüter des Gesetzes
    (Raumschiff ORION Nr. 3)
  • Nr. 62: Die Zauberer von Senchuria
  • Nr. 63: Die verlorene Welt
  • Nr. 64: Deserteure
    (Raumschiff ORION Nr. 4)
  • Nr. 66: Flucht aus der Hölle
  • Nr. 67: Tramps zwischen den Welten
  • Nr. 72: Die Raumfalle
    (Raumschiff ORION Nr. 6)
  • Nr. 76: Invasion
    (Raumschiff ORION Nr. 7)
  • Nr. 78: Die unsichtbare Sonne
  • Nr. 79: Hinter der Antimateriewolke
  • Nr. 80: Die Erde in Gefahr
    (Raumschiff ORION Nr. 8)
  • Nr. 81: Die Ebenen des Todes
  • Nr. 82: Kurs ins Verderben
  • Nr. 83: Duell der Magier
  • Nr. 86: Gefangene des Kosmos
  • Nr. 88: Wettflug mit dem Tod
    (Raumschiff ORION Nr. 10)
  • Nr. 93: Weltraumbarbaren
  • Nr. 99: Eine Handvoll Sternenstaub
  • Nr. 106: Dominic Flandry - Spion im All
  • Nr. 107: Geheimnis auf Jupiter **

** Diese Titelbilder wurden für weiter oben genannte internationale Perry Rhodan-Romane wiederverwendet.

Bibliographie

  • Stewart Cowley: The Space Warriors. Dean & Son Ltd.: London, September 1980. ISBN: 0603001971 – Illustrationen: Eddie Jones, Blair Wilkins und andere namhafte Künstler

Weblinks

Quellen

PR-Report 315: »Eddie Jones. Neue Welten für Terra Astra.« (Heiko Langhans) (PR 2020)
Todesanzeige, Nachruf