Urush

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Arkonide Urush war auf der SKONTAN stationiert.

Geschichte

Im Jahre 10.499 da Ark bekleidete er den Posten eines Verbindungsoffiziers des Flottenkommandos an Bord der SKONTAN. In dieser Funktion war er für den Geheimdienst tätig.

Nach der Verhaftung des Kommandanten Mexon stürmte Urush mit vier Männern in das Quartier des Kommandanten, der mit Isarch ein Gespräch begonnen hatte. Isarch musste die Unterkunft verlassen, dann erteilte Urush seinen vier Begleitern den Befehl, den Kommandanten zu verprügeln. Dabei kamen auch Stahlruten zum Einsatz.

Quelle

Atlan 254