Buumraj

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Buumraj war der 2. Offizier an Bord der CHISHOLM. (PR 2601, S. 41)

Erscheinungsbild

Der Dryhane war im Jahre 1469 NGZ erkennbar übergewichtig. (PR 2601, S. 41)

Charakterisierung

Er war sehr auf Zeremoniell bedacht. Militärische Aktionen lagen ihm nicht besonders. (PR 2601, S. 41)

Geschichte

Am 5. September 1469 NGZ wurde die BASIS und mit ihr auch der BASIS-Tender CHISHOLM, auf dem Buumraj Dienst tat, im Auftrag von QIN SHI nach Chanda entführt. Hier blieb den Galaktikern nach dem Angriff der Dosanthi keine andere Wahl, als die BASIS aufzugeben und ihr Glück in der Flucht zu versuchen. (PR 2600, PR 2601)

Der CHISHOLM gelang es schwer beschädigt vor den überlegenen feindlichen Einheiten in das System der Sonne Morpheus zu fliehen. Hier suchte der BASIS-Tender Schutz bei der Sonne. Allerdings musste die Besatzung schnell feststellen, dass von dem Stern eine unbekannte Strahlung ausging, die betäubend wirkte. Lediglich der Báalol Rynol Cog-Láar konnte sich selbst und Sinaid Velderbilt vor der Strahlung schützen. Alle anderen, darunter auch Buumraj, verloren das Bewusstsein. (PR 2601, S. 21)

Der BASIS-Tender drohte in den Stern zu stürzen. Am 7. September 1469 NGZ kam aber noch rechtzeitig die Rettung in Form der von Perry Rhodan gesteuerten MIKRU-JON. Mit Hilfe der Traktorstrahler seines Schiffes gelang es dem Unsterblichen, die CHISHOLM zum zweiten Planeten des Systems, Orontes, zu schleppen und es dort am der Sonne abgewandten Pol abzusetzen. Damit rettete er auch Buumraj das Leben. (PR 2601)

Quellen

PR 2600, PR 2601

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Formatvorlagen
Werkzeuge