Adrenalin Serum KHS-Stimulans

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Adrenalin Serum KHS-Stimulans ist ein starkes Kreislaufmittel.

Es wurde zumindest im 21. und 22. Jahrhundert verwendet, um Besinnungslose schneller wieder zu Bewusstsein zu bringen. Es wird subkutan appliziert.

Anmerkung: KHS kann als Abkürzung für K.H. Scheer verstanden werden.

Darreichungsform

Die durchsichtige Flüssigkeit wird in Glaskolben aufbewahrt, die jeweils genug Medikament für etwa 20 Injektionen enthalten.

Geschichte

Dieses Mittel ist ein Standardmedikament an Bord von terranischen Raumschiffen. Im Jahre 2106 wurde es von den Ilts Gucky und Iltu verwendet, um die von den Laurins betäubte Besatzung der CÄSAR aufzuwecken.

Quelle

PR 126