GHAZI

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die GHAZI war ein Raumschiff der Ligriden.

Technische Details

Die Besatzung setzte sich aus acht Ligriden zusammen. (Atlan 763)

Geschichte

Im Jahre 3820 gehörte die GHAZI zu der kleinen Flotte aus insgesamt fünf Schiffen, die von BASTION II aus die Galaxie Bennerton anflogen. Nach 33 Tagen Flug erreichten die Raumschiffe unter der Führung der CANTRISS die Außenbezirke dieser Galaxie. (Atlan 763)

Fremde Raumschiffe wurden geortet. Nach der Entdeckung des Planeten Fjukium wurden die GHAZI und die MARDOZA ausgeschickt, um den Planeten zu erkunden. Als die beiden Schiffe 6000 Meter unterschritten und damit den Tarnschirm durchstießen, wurde eine Stadt sichtbar. Kolonnen von Fjukern wurden von Stahlmännern bewacht. Abwehreinrichtungen schossen die GHAZI ab. (Atlan 763)

Quelle

Atlan 763