Io (Person)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Person. Für weitere Bedeutungen, siehe: Io.

Io war ein junges Mädchen vom Planeten Olymp.

Erscheinungsbild

Sie war ein zehnjähriges Mädchen, als sie im Jahre 3441 gefunden wurde. Io war unverletzt, jedoch völlig verwahrlost.

Geschichte

Während der Zeit der Verdummung unternahm Bossa Cova immer wieder Streifzüge in die Ruinenstädte des Planeten Olymp. Bei einem Streifzug durch den Ort Traci fand er Io und ihren Bruder Sarkh, die von einer Gruppe Plünderer gefangen gehalten wurden. Ihre Eltern waren von den Plünderern getötet worden. Nach einem Kampf gegen mehrere Mitglieder der Plünderer entschloss sich Cova, die Kinder zu sich in sein Zauberschloss zu holen, wo sie in Sicherheit waren. Das Zauberschloss war Covas Raumschiff MACABONO, was der Verdummte jedoch nicht mehr als solches erkannte.

Quelle

PR 502