Maximon

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Maximon war ein Diener Gurays.

Geschichte

Im Jahre 3819 landeten zahlreiche Vertreter der parapsychisch begabten Daila auf Pultar, um eine Konferenz abzuhalten. Dabei wurden sie von den Lasquen und den Fremden Lasquen attackiert, mit dem Zweck, die Eindringlinge aus der Feste Quern zu vertreiben.

Auf Initiative Atlans gelang es einem Geistesblock der Daila, Maximon festzuhalten. Dabei stellte sich heraus, dass die Diener Gurays unbedingt zurück auf die planetare Oberfläche mussten, andernfalls drohte ihnen der körperliche Zerfall zu Staub. Maximon wurde schnellstens auf die Oberfläche gebracht, wo er auf einen Felsen zu rannte und in ihm verschwand. Kurz darauf startete ein Raumschiff von Pultar.

Quelle

Atlan 719