Midaouk

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Midaouk war ein Som-Ussadi. (PR 1301)

Geschichte

Bis zum Jahr 445 NGZ war Midaouk der Meister der Falle in Kijito. Damit war er verantwortlich für das hervorragend getarnte Fallensystem in der Stadt, mit dem im Fall eines Angriffs auf einen Schlag alle Eindringlinge von den Gehsteigen in den Fluss Aragy befördert werden konnten. Auf diese Weise hatte er bereits hunderte Feinde beseitigt. Als privilegierter Kijitoner bewohnte er eine überdurchschnittlich große Hütte nahe dem Wema-Tempel. (PR 1301)

Im Oktober 445 NGZ wehrte er den Angriff eines feindlichen Stammes auf die bewährte Weise ab. (PR 1301)

Kurz darauf übernahmen der Ussadom-Meister Agaquat und der Priester mithilfe von Perry Rhodan die Macht. Sie vertrieben nicht nur das bisherige Stadtoberhaupt Fiload, sondern auch dessen Handlanger Midaouk und den Schamanen mitsamt ihren Familien aus der Stadt. (PR 1301)

Quelle

PR 1301