RUGR-KREHN (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie. In der klassischen Perry Rhodan-Serie kommt dieser Begriff nicht vor.

Die RUGR-KREHN war ein arkonidisches 800-Meter-Schlachtschiff, das von den Topsidern beim militärischen Einsatz im Wega-System als Flaggschiff genutzt wurde. (PR Neo 16) Der ursprüngliche arkonidische Name des Schiffs war BESKAR. (PR Neo 32)

Übersicht

Das Raumschiff bestand aus drei Schalen. In der äußeren Hülle waren hinter der Schiffswand die Generatoren für die Schutzschirme und die Waffensysteme untergebracht. Die mittlere Schale nahm das größte Volumen des Kugelraumschiffs ein und enthielt vor allem das Transitionstriebwerk. In der inneren Schale waren die Zentrale des Schiffs, Quartiere der Mannschaft, zwei Fusionsreaktoren, Andruckabsorber, Lebenserhaltung, Vorratskammern, und die Krankenstationen zu finden. (PR Neo 16)

Zur RUGR-KREHN gehörten mehrere Beiboote. Die Beiboote waren 5 Meter hoch und 15 Meter lang. Bekannte Beiboote waren:

Besatzungsmitglieder

Die RUGR-KREHN wurde von dem topsidischen Oberbefehlshaber als Basis für die Operation im Wega-System genutzt. Oberbefehlshaber waren Chrekt-Orn und Genkt-Tarm. (PR Neo 15)

Geschichte

Die BESKAR wurde von dem Arkoniden Ketaran da Gelam kommandiert, als sie vom topsidischen Despoten Megh-Takarr in eine Falle gelockt und erobert wurde. Da Gelam und einige andere Arkoniden gerieten dabei in Gefangenschaft. (PR Neo 32)

Bei der Befreiung von Perry Rhodan am 6. August 2036 platzierte Thora da Zoltral viele Sprengsätze im Raumschiff. Als erstes sprengte sie ein Loch von 30×20 cm2 in die Hülle. Die weiteren Explosionen zerstörten das Raumschiff im Wega-System. (PR Neo 16)

Quellen

PR Neo 15, PR Neo 16, PR Neo 32