Rubim

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Daila Rubim hielt sich im Jahre 3819 auf dem Planeten Cirgro auf.

Erscheinungsbild

Er war ein Mann mittleren Alters.

Geschichte

Mitte des Jahres 3819 war Rubim mit zahlreichen anderen Daila damit beschäftigt, eine Millionenstadt auf Cirgro aus dem Boden zu stampfen. Er begegnete auf der Baustelle Dharys, der seinem Team zugeteilt wurde.

Um in den Besitz eines Glückssteines zu kommen, lockte Dharys Rubim aus einem Lokal und betäubte ihn mit Faustschlägen. Der Daila kam in der Kontaktzelle an Bord der RUYKOR wieder zu sich, wo ihm Dharys den Glücksstein gewaltsam abnahm. Auf Befehl des Erleuchteten schleuderte er den Kristall gegen die Wand, worauf der Glücksstein verschwand. Rubim wurde von zwei kampferprobten Besatzungsmitgliedern der RUYKOR abgeführt. Er wurde kurz darauf in der Wildnis ausgesetzt, ohne sich an die Vorfälle erinnern zu können.

Quelle

Atlan 733