AKOLUS

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Kugelraumer AKOLUS war ein Frachtraumer. (PR 178)

Bekannte Besatzungsmitglieder

Insgesamt umfasste die Besatzung 26 Mann. (PR 178, S. 19)

Geschichte

Mitte 2328 landete die AKOLUS auf Tombstone, um drei junge Schreckwürmer abzuliefern, die hier aufwachsen sollten. Kaum gelandet, explodierte eine Arkonbombe in unmittelbarer Nähe, wahrscheinlich sogar unter dem Raumschiff. Das Schirmfeld hielt 99 Prozent der Energie ab – der Rest genügte jedoch, um die AKOLUS zu einem Schrotthaufen werden zu lassen. Von den 26 Besatzungsangehörigen konnten sich nur drei ins Beiboot retten, da Strahlenalarm ausgelöst wurde. Diejenigen, die noch agieren konnten, hatten nur 15 Minuten Zeit das Beiboot zu erreichen. (PR 178, S. 5, 19)

Quelle

PR 178