Eskens

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Leutnant Eskens war der Entdecker einer charakteristischen Ortung von Fragmentraumern.

Erscheinungsbild

Er war ein Terraner.

Geschichte

Im November 2112 tat Eskens seinen Dienst als Orter auf dem Leichten Kreuzer MADRID, der als Kommandoschiff über weitere fünfzehn Kreuzer 10.000 Lichtjahre von Frago entfernt im Leerraum stationiert war. In einem Halbkreis angeordnet, beobachteten die Kreuzer per Hyperortung den Raumschiffsverkehr um Frago und hörten den Symbolfunk der Posbis ab.

Eine ungewöhnliche Ortung einer Energie-Amplitude wurde von Eskens als Start einer Fragmentraumerflotte interpretiert. Gegen die Einschätzung seines Kommandanten und dessen Willen alarmierte er die THEODERICH. Captain Lassalle nahm den Alarm zurück und verwarnte Eskens.

Als eine Fragmentraumerflotte wenige Tage später den Springer-Planeten Panotol angriff, bestätigte sich Eskens Verdacht. Perry Rhodan erinnerte sich an Eskens’ Alarm und nahm sich vor, den Leutnant später persönlich kennen zu lernen.

Quelle

PR 132