Eynam on Manshegur

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Dryhane Eynam on Manshegur war der Kämmerer der Insel der Dienenden.

Geschichte

Im März 1304 NGZ bereitete er gemeinsam mit Aurianne da Ithaba das Dryhanenfest auf der Insel der Dienenden vor. Die beiden machten sich große Sorgen, denn Bostich II. hatte alle Dryhanen aus dem Kristallpalast vertrieben und leistete auch keine finanziellen Unterstützungen mehr. (PR 2074)

Durch die fehlenden Gelder konnten sie die während der Monos-Diktatur entweihte Yobilyn-Statue, die ein Abbild des arkonidischen Imperators Yobilyn I. darstellte, nicht restaurieren und auch den Tempel-Khasurn des Gaumarol nicht fertig stellen. (PR 2074)

Am 8. März präsentierte da Ithaba den arkonidischen Imperators Bostich I. auf dem Dryhanenfest. Geschützt durch einen Paratronschirm klärte dieser sein Volk über seinen vorgetäuschten Tod und SEELENQUELL auf. Er rief zum Kampf gegen die negative Superintelligenz auf und floh über einen Transmitter vor SEELENQUELL. (PR 2074)

On Manshegur musste hilflos mit ansehen, wie SEELENQUELL heranraste und Aurianne da Ithaba tötete. (PR 2074)

Quelle

PR 2074