Paer

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Wanderer-Android Paer war einer aus einer Gruppe von dreizehn Androiden, denen 5021 v. Chr. die Flucht von Wanderer zur Erde gelang.

Charakterisierung

Er war kühl, distanziert, grüblerisch und mehr als introvertiert. Er haderte nicht mit seinem Schicksal und begann die Erde, auf der sie gestrandet waren, zu lieben. Von den meisten der Gruppe wurde er deshalb auch verspottet. Auch darum sonderte er sich meist von ihnen ab. (PR-TB 147, PR-TB 149)

Geschichte

Im Jahr 5021 v. Chr. strandete Paer zusammen mit zwölf anderen Androiden im Gebiet der Sahara. Er wohnte, wie auch Kharg, nicht in einem Palast, sondern in einem kleinen Haus inmitten eines Waldes. (PR-TB 147)

Ein Jahr später fand Atlan die Gruppe der Androiden. Nachdem Atlan mit der von Toteen erbeuteten Energiewaffe die ersten Gebäude auf dem Hochplateau in Brand gesetzt hatte, meinte er in einem Gespräch zu Kharg, dass er selbst nun gehen werde, da dies nicht mehr sein Platz wäre. (PR-TB 147)

   ... todo: Handlung TB-149 ...

Quellen

PR-TB 147, PR-TB 149