Pangt

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Pangt war ein Barleoner aus der Galaxie Xiinx-Markant.

Charakterisierung

Er hatte den Rang eines Totem-Dieners.

Geschichte

Im November 3807 war Pangt einer der insgesamt vier Totem-Diener. Er wurde zum Hohen Totem-Bewahrer Dengt gerufen, der sich vom Totem Barleona eine Erklärung für die Verunsicherung seines Volkes erhoffte (der Kampfzwang war ausgefallen). Pangt konnte nicht zugeben, dass er nicht wusste, wie man das Totem ansprechen musste. Er behauptete, Barleona sei eine singende Scheibe und man müsse Gebete sowie Hymnen vortragen, um zu ihr vorgelassen zu werden. Der Totem-Diener Xingt hatte zuvor ein anderes, noch bizarreres Ritual vorgeschlagen. Alle Bemühungen blieben wirkungslos. Dengt und die Totem-Diener wurden von den Robotern abgewiesen, die das Totem bewachten. Dengt erkannte die Wahrheit und konfrontierte die Totem-Diener damit, dass sie keine Ahnung über Barleona hatten.

Pangt gehörte wenig später zu einer von Dengt angeführten Delegation, die das Totem in die inzwischen eingetroffene SOL brachte.

Quelle

Atlan 608