Shand'ong

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Planeten. Für das Volk, siehe: Shand'ong (Volk).

Shand'ong ist ein Planet in der Milchstraße. Er kreist um die Sonne Vanga.

Übersicht

Diese erdähnliche Welt weist eine Rotationszeit von 24 Stunden auf. Das Klima ist durchweg gemäßigt.

Die Landmasse des Planeten besteht aus drei Kontinenten, die ursprünglich miteinander verbunden waren. Der Rest wird von Meeren bedeckt. Neben Wäldern aus Ssagiskoniferen gibt es auch Wüstengebiete.

Flora und Fauna

Eine typische Pflanze und wichtiger Rohstoff für die Bevölkerung ist die Ssagiskonifere.

Bekannte Tierarten sind der Raubfisch Mandalay, der Ingher, ein luchsähnliches Waldtier, sowie die Nacoonfliegen.

Bevölkerung

Die humanoide Bevölkerung Shand'ongs - die Shand'ong - gehen auf eine Siedlergruppe aus der Frühzeit Arkons zurück.

Nahe der Hauptstadt K'tin Ngeci befindet sich der Raumhafen, der im Rahmen eines Handelsabkommens von der GCC errichtet wurde und von ihr betrieben wird. Auf seiner Fläche von sieben Kilometern Durchmesser (damit entspricht er der auf Kolonialplaneten üblichen Größe) kann er bis zu 27 Handelsschiffe der STAATEN-Klasse aufnehmen.

Wesentliche Exporartikel Shand'ongs sind neben Keramikerzeugnissen, Perlen, Mineralsalzen und seltenen Metallen vor allem das Holz und die Erzeugnisse aus den Früchten der Ssagiskoniferen.

Die Bevölkerung ist den Terranern und Besuchern von anderen Welten nicht durchwegs wohlgesinnt. Kein Fremder, der nicht schon über längere Zeit hier heimisch wäre, kann sich auf Shand'ong ohne Gefahr für Leib und Leben frei bewegen, wenn er nicht von einem Einheimischen begleitet wird, außer er stünde unter dem persönlichen Schutz einer Klanmutter.

Geschichte

Der Planet wurde erst im 24. Jahrhundert auf Betreiben der Cimarosa-Handels-Holding zu einem Handelspartner des Solaren Imperiums. Diese Handelsbeziehungen waren streng reglementiert.

Quelle

PR-TB 23