Volkentyr

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Volkentyr war ein Fjuker.

Erscheinungsbild

Er war ein alter Mann mit einer stumpfen Schuppenhaut.

Geschichte

Im Jahre 3820 hatte er sich an einem Bein verletzt. Volkentyr traf auf die mit der JIKULST auf Fjukium gelandeten Ligriden. Darnhal kümmerte sich um seine Verletzung. (Atlan 768)

Volkentyr führte Fartuloon, Inua, Utamag und Londways zu Gräbern, in denen die Hyptons die Überreste ihrer fehlgeschlagenen Experimente entsorgt hatten. Die Skelette zeigten die Spuren von Untersuchungen. Es wurde deutlich, dass die Hyptons aus den Fjukern Ligriden gezüchtet hatten. (Atlan 768)

Quelle

Atlan 768