Dryworld

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dryworld ist eine atomar verstrahlte Wüstenwelt mit einer Sauerstoffatmosphäre. Es gibt zahlreiche Ruinenstädte und andere Überreste lemurischer Zivilisation.

Astrophysikalische Daten: Dryworld
Andere Namen: Tengolv
Sonnensystem: Rudhal
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 5585 Lichtjahre
Typ: Sauerstoffwelt, Wüstenwelt
Durchmesser: erdähnlich
Schwerkraft: erdähnlich
Atmosphäre: Sauerstoffwelt, doch trockener
Mittlere Temperatur: erdähnlich, etwas höher
Bekannte Völker
Lemurer, Terraner

Geschichte

Der früher Tengolv genannte Planet war die Hauptwelt des 7. Tamaniums der Lemurer und hatte eine Einwohnerzahl von 600 Millionen.

Im lemurisch-halutischen Krieg wurde der Planet von Halutern angegriffen und atomar verwüstet.

In einem möglichen Paralleluniversum im 33. Jahrhundert besucht Roi Danton diese Welt und begegnet lemurischen Fiktivtransmittern, Robotern, einem Multiduplikator und anderen Artefakten.

Quelle

PR-TB 189

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Mitmachen
Formatvorlagen
Werkzeuge