DEKTEROM

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die DEKTEROM war ein Schlachtlicht der Frequenz-Monarchie während des Zeitalters der zweiten Hyperdepression.

Allgemeines

Wie im Zeitalter der zweiten Hyperdepression üblich, bestand die Besatzung der DEKTEROM überwiegend aus D'Tar. (PR 2552, S. 27)

Geschichte

Zunächst stand die DEKTEROM unter dem Kommando des Frequenzfolgers Okore, dessen Stellvertreter der Frequenzanwärter Sinnafoch war. Okore führte die DEKTEROM in den Kampf gegen die Xerxen um den Planeten Kesmark in der Galaxie Kaskallen. Beim Anflug auf Kesmark wurde die DEKTEROM schwer beschädigt. Kurz darauf wurde Okore im Kampf getötet. Sinnafoch ließ die DEKTEROM zum Planeten Hisduur fliegen, wo sie generalüberholt wurde. (PR 2552)

Später stand die DEKTEROM dann unter dem Kommando von Sinnafoch und nahm an der Eroberung des Planeten Konneski teil. (PR 2553)

Quellen

PR 2552, PR 2553