Lady Emotion

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Lady Emotion war im Jahr 3540 ein geheimes Projekt Evakuierung von Immunen in der Zeit der Aphilie.

Geschichte

Nach Ausbruch der Aphilie beauftragte Perry Rhodan Major Kernot Hildenbrandt mit der Durchführung des Projektes Lady Emotion. Das Projekt sah vor, die noch intakten Familien der wenigen Immunen in Sicherheit zu bringen. Im ersten Schritt brachte Major Hildenbrandt mit dem Kreuzer LISSABON und zwei Transportschiffen mehr als 2000 Frauen und Kinder zu Ovarons Planet. Dort bauten sie eine Siedlung, die die Siedler auf den Namen Hildenbrandt tauften.

Im zweiten Schritt sollte Major Hildenbrandt die immunen Männer von Terra abholen. Durch den Sturz Rhodans konnte die Evakuierung der Männer jedoch nicht mehr durchgeführt werden.

Major Hildenbrandt und die LISSABON gelten seitdem als verschollen. (PR 718)

Quelle

PR 718