Saaperid

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Saaperid war ein Thoogondu und Kommandant der VOKOTOO.

Erscheinungsbild

Er war ein typischer Thoogondu, doch sein Panzer wies eine Narbe auf Höhe des Nackens auf. (PR 2901, S. 7) Er war etwa 2,20 Meter groß und überragte viele andere Thoogondu. Trotz seiner Größe bewegte er sich elegant, aber leicht vornübergebeugt. (PR 2901, S. 21)

Charakterisierung

Saaperid war den Galaktikern gegenüber betont höflich. Als ein treuer Bürger des Goldenen Reiches verstand er die Reserviertheit, mit der Perry Rhodan den Thoogondu gegenüber auftrat, nicht im Geringsten. (PR 2901, S. 43)

Geschichte

Am 26. September 1551 NGZ begrüßte Saaperid als erster Thoogondu die Besatzung der RAS TSCHUBAI, die gerade die Peripherie von Sevcooris erreicht hatte. Er lud Perry Rhodan nach Thooalon ein, wo Gespräche mit dem Ghuogondu geplant waren. (PR 2901, S. 9) Seine VOKOTOO begleitete die RAS TSCHUBAI dahin und Saaperid diente Rhodan einige Tage als Führer bei offiziellen Anlässen. (PR 2901, S. 43)

Quelle

PR 2901