Tessner Vellderyd

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der onryonische Kosmopsychologe Tessner Vellderyd war ein Anuupi-Hüter und USO-Agent im Team von Mahnaz Wynter.

Charakterisierung

Opiter Quint hielt diesen Mann für zurückhaltend und friedfertig. (PR 2909, S. 48)

Geschichte

Im Jahre 1533 NGZ lernten Mahnaz Wynter und Zautosch den Onryonen an Bord eines Frachters, der sie von Lepso wegbrachte, kennen. Der ausgebildete Kosmopsychologe nahm sich Zautosch an und half ihm dabei, wieder auf die Beine zu kommen. Monkey beschloss später, aus dem Trio ein Agenten-Team zu bilden. Der Onryone sorgte fortan für Ausgleich in dem Spannungsfeld zwischen Wynter und Zautosch. (PR 2925, S. 57-58)

Am 9. Juli 1551 NGZ war Vellderyd dabei, als Ernst Ellert in seinem Mausoleum aufwachte. (PR 2909, S. 31) Zusammen mit Wynter und Zau begleitete er den Mutanten an Bord der NEÈFOR. (PR 2909, S. 61)

Quellen

PR 2909, PR 2925