Tomphus

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Tomphus war ein Siedlungsplanet der Kelosker.

Astrophysikalische Daten: Tomphus
Andere Namen: Es-Planet
Galaxie: Balayndagar
Entfernung zur Milchstraße: ≈66,15 Mio. Lichtjahre
Rotationsdauer: 11,2 h
Durchmesser: 10.540 km
Schwerkraft: 1,11 g
Atmosphäre: erdidentisch, atembar: Stickstoff, Sauerstoff, Edelgase, Wasserdampf, Kohlendioxid
Mittlere Temperatur: +25 °C
Bekannte Völker
Kelosker

Übersicht

Tomphus war der zweite von drei Planeten einer rotgelben Sonne. Die Oberfläche, die nur zu einem Drittel von Meeren bedeckt war, zeigte eine üppige Vegetation. Auffällig war der S-förmige Kontinent, der einen Großteil der Landmasse darstellt. Aufgrund des Kontinents taufte Gucky Tomphus auf den Namen Es-Planet. Eine Stadt der Kelosker wurde ebenfalls Tomphus genannt. Sie wurde auf dem nördlichen Teil der Landmasse, circa 3000 Kilometer vom Äquator entfernt, errichtet. In der Stadt waren zwei Straßen namentlich bekannt: Tafthyra und Kypla. (PR 711)

Geschichte

Im Jahre 3578 beobachtete eine Flotte von Leichten Kreuzern der SOL, wie vier SVE-Raumer auf dem Tomphus landeten. Bei der Untersuchung des Planeten stießen Icho Tolot und Gucky erstmals auf die Kelosker und nahmen mit ihnen Kontakt auf. (PR 711)

Anmerkung: Vermutlich wurde Tomphus bei dem Untergang Balayndagars zerstört.


Quelle

PR 711