Ulvik Gallodoro

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Gäone Ulvik Gallodoro war der ältere Bruder von Maddie Gallodoro und ein SIA-Agent.

Erscheinungsbild

   ... todo ...

Paragabe

Seine Parafähigkeit erinnerte an die von Walty Klackton: Gallodoros unbewusste, scheinbar für das gegebene Problem irrelevante Handlungen entpuppten sich als dessen optimale Lösung. Oft war es ihm selbst nicht klar, dass er gerade irgendetwas tat, das zur Lösung eines gegebenen Problems entscheidend war. (PR 2920, S. 8)

Charakterisierung

Er galt als zerstreuter Tolpatsch, der die skurrilsten Probleme magisch anzog. Im Familien- und Freundeskreis wurde er scherzhaft »Glückskind« genannt. (PR 2920, S. 8)

Geschichte

Gallodoros Kindheit auf Lenleys Welt war eine einzige Aneinanderreihung von Pechsträhnen und merkwürdigen Zufällen, die oft zu Krankenhausaufenthalten und/oder existenzbedrohenden Schadenersatzklagen führten. Bei den Lehrern war er wegen seiner Zerstreutheit nicht unbedingt beliebt. (PR 2920, S. 8) Am letzten Schultag des Jahres 1546 NGZ wurde er von Admiral Srdan Münzer für die Solar-Imperiale Abwehr angeworben. (PR 2920, S. 12) Drei Tage später wurde er einer Aufnahmeprüfung unterzogen, deren chaotisches Endergebnis selbst Direktor Antan Outinen beeindruckte. (PR 2920, S. 23) Die nächsten zehn Monate verbrachte er im so genannten Sommerlager, wo er sich mit Inger Laroche befreundete. (PR 2920, S. 28) Bis 1551 NGZ diente er unter SIA-Commander Ruth Schtemenkow im Reitstall, wo er vornehmlich im Außendienst arbeitete. (PR 2920, S. 35)

Gallodoro wurde am 12. November 1551 NGZ auf einen Gäonen aufmerksam, dessen ID-Chip offenbar manipuliert wurde. Er bekam den Auftrag, diesen Bürger zu verfolgen. Er folgte somit Perry Rhodan nach Gäon, wo es ihm am 14. November gelang, den Zellaktivatorträger zu stellen. (PR 2920, S. 47)

Quelle

PR 2920