Athurn del Falkan

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Athurn del Falkan war im Jahre 2166 Fürst auf Falkan und gehörte somit zum mittleren Adel. Er war mit seiner Cousine Mifany del Falkan verheiratet.

Erscheinungsbild

Er wurde als gut aussehend beschrieben und hatte eine Vorliebe für extravagante Kleidung. Bei offiziellen Anlässen trug er den traditionellen Drachenharnisch.

Charaktererisierung

Del Falkan war ein Dagorista der alten Schule.

Wie viele Arkoniden hielt er nicht viel von dem Rippenträger Perry Rhodan. Für ihn war jener Emporkömmling, der sich erdreistete, das Vereinte Imperium zu führen, eine Unperson. Athurns langfristiges Lebensziel war ein Platz in den Geschichtskristallen als Imperator Athurn I.

Geschichte

Athurn del Falkan wurde im Jahre 2121 geboren und sprach hervorragend Englisch.

In seinen jungen Jahren wurde er als Dagorista ausgebildet, und sein Extrasinn wurde durch die ARK SUMMIA aktiviert.

Als er 21 Jahre alt war, wurde sein Vater Rezar del Falkan bei einem Staatsbesuch auf Arkon I Opfer eines Attentats, und er übernahm den Thron von Falkan und somit den Fürstentitel Edler von Falkan.

Im Jahre 2144 heiratete er seine Cousine Mifany del Falkan. Auch nach 22 Jahren Ehe verband beide tiefe Leidenschaft für einander.

Im Jahre 2166 suchte Perry Rhodan den Fürsten auf, um Hilfe im Kampf gegen die Regenten der Energie anzufordern. Nachdem er erfahren hatte, dass sich die Regenten der Energie auf Falkan versteckt hielten, und nach dem Angriff unbekannter Androiden rief er den Kriegszustand auf Falkan aus.

...

Quelle

PR-Action 9