ALVAREZ

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Die Miniaturansicht konnte nicht am vorgesehenen Ort gespeichert werden
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Raumschiff. Für weitere Bedeutungen, siehe: Alvarez (Begriffsklärung).

Die ALVAREZ war ein Kugelraumer mit 280 Metern Durchmesser. Der Kommandant war Jacho Hornung.

PR1970Illu.gif
ALVAREZ Start
Heft: PR 1970 – Innenillustration
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Technische Daten

Technische Daten: ALVAREZ (1289 NGZ)
Typ: Kugelraumer
Größe: 280 m Durchmesser
Unterlichtantrieb: Metagrav
Beschleunigung: max. 480 km/s2
Überlichtantrieb: Metagrav
Überlichtfaktor: ≈40 Mio.
Offensivbewaffnung: 2 Desintegratoren
Defensivbewaffnung: Paratron- und HÜ-Schirmfeld
Abbildung
Risszeichnung: »Terranische Raumschiffe – ALVAREZ – Raumschiff der terranischen Nation Alashan« (PR 2027) von Christoph Anczykowski

Sie war ein typischer Frachtraumer der Post-Monos-Zeit. Der Antrieb bestand aus einem Metagrav-Triebwerk mit einem Überlichtfaktor von etwa 40 Millionen. Seine maximale Beschleunigung lag bei 480 km/s2. Die Defensivbewaffnung bestand aus einem einfachen Paratron- und HÜ-Schirmfeld, während die offensive Bewaffnung aus zwei Desintegratoren bestand.

Geschichte

Sie war neben der GEISHA, der späteren GOOD HOPE III, und der SHUMAN das einzige Raumschiff, das der Nation Alashan in ihrer Anfangszeit im Oktober 1289 NGZ zur Verfügung stand. Jedoch musste die SHUMAN ausgeschlachtet und die so gewonnene Technik in der ALVAREZ verbaut werden. Nur so konnte sie in einen flugfähigen Zustand versetzt werden. (PR 1912)

Quellen

PR 1912, PR 1920; PR 1932, PR 1970, PR 1971