Conyers

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Conyers ist der einzige Mond des Planeten Firmer, der seinerseits die Sonne Sapa umkreist.

Das System liegt 31.075,8 Lichtjahre vom galaktischen Zentrum entfernt. (Spartac 2.1)

Astrophysikalische Daten: Conyers
Planet: Firmer
Sonnensystem: Sapa
Galaxie: Milchstraße
Entfernung zum Solsystem: 19.316 Lichtjahre
(19.299,9 Lichtjahre lt. Spartac 2.1)
Entfernung nach Arkon: 47.839,7 Lichtjahre (Spartac 2.1)
Entfernung nach Gatas: 65.757,9 Lichtjahre (Spartac 2.1)
Mittlere Planetenentfernung: 620.000 Kilometer
Rotationsdauer: 24,41 Stunden
Durchmesser: 7128 Kilometer
Schwerkraft: 0,75 g
Mittlere Temperatur: +21,2 °C
Völker
Saparen

Übersicht

Da der Mond nur über eine geringe Neigung der Polachse zur Ekliptik verfügt, sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Jahreszeiten gering. Das Klima ist angenehm, und Conyers präsentiert sich den terranischen Auswanderern als erdähnliche Welt.

Firmer

Firmer ist eine der Venus ähnliche, urweltliche Dschungelwelt mit hoher Luftfeuchtigkeit und dampfenden Meeren. Flora und Fauna sind entsprechend ausgestaltet – es existieren einige dichte Urwälder und monströse Lebewesen.

Der Durchmesser beträgt 13.980 km und die Schwerkraft 1,1 g. Die Amosphäre hat einen hohen Kohlendioxidanteil.

Geschichte

Die Besiedlung durch terranische Kolonisten erfolgte im Jahre 2401. Da Firmer zu unwirtlich erschien, entschied man sich, dessen Mond Conyers zu besiedeln. Die Nachkommen der Erstsiedler nennen sich Saparen.

Quellen