Cotthaki

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Hauri Cotthaki gehörte der Noquaa-Kansahariyya an. Er war der Anführer der Hauri auf dem Segmentplaneten Quamoto.

Erscheinungsbild

Siehe Artikel Hauri.

Geschichte

Anmerkung: Alle Geschichtsdaten beziehen sich auf den Koda Ariel, der ihn ersetzt hatte. Wann genau er ersetzt wurde, ist nicht bekannt.

Cotthaki versuchte, in den Kontaktwald einzudringen, wurde jedoch von diesem daran gehindert. Selbst mit Waffengewalt gelang es ihm nicht, den Wald zu betreten.

Nach einer Konferenz der Führungsriege des Segmentplaneten zum Thema »Informationsaustausch über TRAITOR« mit den Galaktikern um Atlan, versuchte er, Afa-Hem-F'urs Platz einzunehmen. Er traf sich mit ihr, paralysierte sie und wollte ihre Gestalt annehmen. Durch einen mentalen Hilferuf Afa-Hem-F'urs gelang es Startac Schroeder, zusammen mit Trim Marath und Rea-Chi-D'un zu ihr zu gelangen. Rea-Chi-D'un erschoss daraufhin den Formwandler.

Die Untersuchung der Räume des Hauri ergab, dass der Koda Ariel seit langem die Widerstandsorganisation ausspioniert hatte, neue Informationen bislang aber noch nicht an TRAITOR weiterleiten konnte.

Quelle

PR 2410