Liza Grimm

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Liza Grimm war Alteranerin. Sie diente 1343 NGZ im Rang eines Captains in der Raumflotte des Imperiums Altera.

Erscheinungsbild

Grimm hatte kurz geschnittenes schwarzes Haar.

Charakterisierung

Die selbstbewusste junge Frau war sich der Wirkung ihrer schlanken, aber gut gebauten Figur wohl bewusst.

Geschichte

Als Perry Rhodan im Mai 1343 NGZ mit der BOX-1122-UM zunächst zur Achtzigsonnenwelt und später nach Pakuri flog, gehörte Liza Grimm zur alteranischen Besatzung des Fragmentraumers. Sie trat an die Stelle des Kommandanten Telemach Olexa, der am 24. Mai bei einem Aufstand der Posbis getötet wurde.

Auf dem Weg nach Pakuri übte Nano Aluminiumgärtner den Umgang mit Frauen, indem er mehrmals inkognito via Interkom mit Liza Grimm sprach. Sie hielt ihn für Perry Rhodan und war nicht nur geschmeichelt durch das Interesse des vermeintlichen großen Terraners - sie glaubte sogar daran, eine Affäre mit ihm zu haben. Sie sorgte dafür, dass Mondra Diamond die gemeinsam genutzte Kabine verließ und legte sich unbekleidet in Rhodans Bett. Doch der Resident bewies Willensstärke und wies ihr Angebot freundlich, aber unmissverständlich zurück.

Quellen

Posbi-Krieg 4, Posbi-Krieg 5, Posbi-Krieg 6