ELEBATO

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Die ELEBATO war ein Weißer Kreuzer. Sie war das Flaggschiff der Schwadron von Graugischt unter dem Shoziden-General Traver.

Geschichte

Als Perry Rhodan und seine Gefährten im Jahre 1332 NGZ mit der SCHWERT die DISTANZSPUR durchquerten und in den Arphonie-Sternenhaufen gelangten, rettete sie eine Flotte Weißer Kreuzer vor den Kybb. Angeführt wurde dieser Verband von der ELEBATO.

Bei einem Einsatz im System der Sonne Ashaween wurde die ELEBATO, mit Atlan da Gonozal, General Traver und Rorkhete an Bord von einem Hyperdimo »erwischt« und in den Hyperraum abgestrahlt. Es war zunächst unklar, ob die ELEBATO dabei vernichtet worden war; offiziell galt die Besatzung als tot.

Wie sich herausstellte, wurde die ELEBATO jedoch durch die Ritteraura Atlans gerettet. Nach einem Intermezzo bei TIMBADOR kehrte die ELEBATO gerade rechtzeitig zur ersten Schlacht um Graugischt zurück.

Quellen

PR 2260, PR 2261, PR 2262, PR 2269, PR 2271, PR 2272