Gut Klem

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Gut Klem war die Residenz der Dynastie der Klems.

PR2951Illu.jpg
Gut Klem – die Residenz der Klems
auf Siluria.

Heft: PR 2951 – Innenillustration
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Allgemeines

Gut Klem lag auf dem Kontinent Siluria auf Cessairs Welt, etwa drei Stunden Eerofahrt von New Ryh entfernt. Das weitläufige Anwesen war von einem gepflegten Rasen umgeben. Vor dem Gebäudekomplex stand eine bronzefarbene Baumskulptur. Die hohen Fenster des Guts waren bunt bemalt, wie es bei den Menes der Brauch war. (PR 2951)

Geschichte

Im Cucullar des Jahres 2853 p. S. (1551 NGZ) fand auf Gut Klem das Gespräch zwischen Atlan und Skadi Klem statt, bei dem der Arkonide die Geschichte der Menes erfuhr. Kurze Zeit später wurde Atlan auf Gut Klem von Vhor und seinen Felanden aufgespürt und musste das Gebäude fluchtartig durch einen Geheimgang verlassen. (PR 2951, PR 2952)


Quellen

PR 2951, PR 2952