Sofortumschalter

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel beschreibt den Begriff der klassischen Perry Rhodan-Serie. Für den Begriff der Perry Rhodan Neo-Serie, siehe: Sofortumschalter (PR Neo).

Als Sofortumschalter, auch psychischer Sofortumschalter oder psychologischer Sofortumschalter, bezeichneten die Psychologen der U.S. Space Force Perry Rhodan.

Dies resultierte aus seiner Fähigkeit, sich in extrem kurzer Zeit auf eine veränderte Situation einzustellen, oder auf Ereignisse zu reagieren. Diese Fähigkeit machte ihn zu einem exzellenten Risiko-Piloten der CASF und war ihm auch später oft von Nutzen. Unter anderem rettete er dadurch die STARDUST vor dem Absturz auf die Mondoberfläche. (PR 1)

Die erhaltene arkonidische Hypnoschulung sowie die zunehmende Lebenserfahrung steigerten diese geistige Flexibilität noch. (PR 4)

Trivia

  • Im 4. Jahrhundert NGZ konnte man einen Fernkurs zum Ausbau einer latent vorhandenen Sofortumschalter-Begabung belegen. Der Kostenpunkt lag bei 500 Galax. Zu den Absolventen des Fernkurses zählte Torsten D. Bull, der davon überzeugt war, dass ihm der Kurs tatsächlich geholfen hatte. (PR-TB 251, S. 44)
  • In Anlehnung an den Sofortumschalter Perry Rhodan bezeichnete Fran Imith ihren Ehemann Reginald Bull auch gerne mal als »Sofort-auf-dumm-Schalter«.

Quellen