Takayo Sukurai

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Takayo Sukurai war 3430 und 3433 die Chefin der Fälscherwerkstatt des Solaren Imperiums.

Erscheinungsbild

Sie war ziemlich groß, gertenschlank, hatte dunkelblaue Haare, blaue Augen und eine Haut mit einem hellen, bronzefarbenen Hautton. Alaska Saedelaere fand, dass sie zu den hübschesten Frauen zählte, die er je gesehen hatte. (PR-Terminus 1)

Geschichte

In den Jahren 3430 und 3433 war sie die Chefin der Fälscherwerkstatt des Solaren Imperiums. (PR-Terminus 1, PR 418)

Gerüchte besagten jedoch, dass sie Perry Rhodans persönliche Leibwächterin war, da sie ihm nicht von der Seite wich. Es wurde auch gemunkelt, dass die Beziehung zu Rhodan weit darüber hinausging. (PR-Terminus 1)

Quellen