Ter Magoja

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Arkonide ter Magoja war ein Soldat der Kristallbaronie Girmomar.

Geschichte

Am 15. November 1551 NGZ fanden Adam von Aures und Major Rhodan auf der Oberfläche von Sumurdh die Leichen von drei Soldaten. Die hinterrücks von Unbekannten erschossenen Arkoniden gehörten anscheinend den Suchkommandos an, die Sumurdh nach den Opfern der Zerstörung des GESHOD-Sprosses KYLLDIN abgesucht hatten. Während Adam von Aures den ID-Chip von ter Magoja an sich nahm, nutzte Rhodan fortan die Identität des Mondträgers on Krushan. Später stellte sich heraus, dass die erschossenen Soldaten zur Besatzung der KRATAZZ gehörten und von Hentu, die durch giftige Sporen der »Umfassenden« beeinflusst war, getötet worden waren. (PR 2947, S. 24, 29)

Quelle

PR 2947