Bom Gerard

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Bom Gerard war im Jahre 426 NGZ ein terranischer Wissenschaftler, der zur Besatzung der BASIS gehörte und auch auf der Stützpunktwelt BASIS-ONE tätig war.

Erscheinungsbild

Charakterisierung

Geschichte

Im August 426 NGZ nahm Bom Gerard mit den Wissenschaftlern French Sringar, Nadu Najeeb und Jani Nikko sowie Ras Tschubai und Gucky an einem Einsatz mit der Spezial-Space-Jet CERBERUS an einem Einsatz gegen den so genannten Sonnenhammer der Armadaschmiede teil. Sie starteten in die Photosphäre, um den Sonnenhammer ausfindig zu machen. Dieser wurde am 9. September entdeckt. Als die Space-Jet den Sonnenhammer rammte, verlor Gerard scheinbar sein Leben. Er wurde jedoch – von den anderen unbemerkt – zum Geisteswesen Bomra.

Quellen