Kaiser von Olymp

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Kaiser von Olymp war der Titel des jeweiligen Herrschers von Olymp.

Geschichte

Der Titel geht auf Kaiser Lovely Boscyk zurück, den Gründer und ersten Herrscher der Freihändler.

Im 35. und 36. Jahrhundert regierte Anson Argyris die Freihändler als Kaiser von Olymp.

Bei der Aufbaukonferenz der Völker Anfang Februar 1344 NGZ wurde der amtierende Kaiser von Olymp, Darrin Batistic, von Assassinen des Chaos getötet.

Ab 1350 NGZ trug der Kaiser von Olymp die nach Anson Argyris benannte, offizielle Amtsbezeichnung »der Argyris«. (PR 2787)

Der Kaiser wurde seitdem in einer direkten Wahl etabliert und seine Amtszeit betrug zwanzig Jahre. Ihm standen mehrere Minister beratend zur Seite, während das Parlament, der »Olympische Tag«, eine Art Senat bildete. (PR 2806 – Glossar)

Anfang des 16. Jahrhunderts NGZ wurde der Olymp-Komplex von dem Herrscherpaar Indrè Capablanca und Martynas Deborin regiert. (PR 2787) Ihnen folgte im Jahre 1522 NGZ Beryn Mogaw, der mit Unterstützung größter Handelshäuser und wichtiger Lobbyisten die Wahl für sich entscheiden konnte. Seine Regierung glich eher einer Diktatur der priviligierten Mogaw-Sippe und dauerte bis in das Jahr 1550 NGZ an. (PR-Olymp 1, S. 60)

Quellen