Im Mikrokosmos

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:AHC26)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Überblick
Serie: Atlan-Blaubände (Band 26)
AtlanBlauband026.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt
E-Book-Titelbild
AtlanBlauband026eb.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Zyklus: Der Kristallprinz - Die Varganen - Band 3
Titel: Im Mikrokosmos
Enthaltene Originalromane:
(in der Reihenfolge des Buches):
  1. A 187 Duell der Zwerge
  2. A 188 Im Bann des Mikrokosmos
  3. A 189 Irrfahrt ins Nichts
  4. A 190 Licht des Vergessens
  5. A 191 Die Prinzessin und der Sonnenträger
Bearbeitung: Rainer Castor
Autoren:
Titelbildzeichner: Arndt Drechsler
Erstmals erschienen: April 2005
Hauptpersonen: ...
Handlungszeitraum: ...
Handlungsort: ...
Karten:

Vorne: Übersicht Milchstraße / Übersicht Tai Ark'Tussan
Hinten: Übersicht Atlans Odyssee (Bände 24/25) / Detailkarte Kraumon-Sektor

Seiten: 432
ISBN: ISBN 3-8118-1525-3
Zusätzliche Formate: e-Book

Kurz­zusammen­fassung

8000 Jahre vor Beginn der irdischen Zeitrechnung: Atlan, Kristallprinz und offizieller Thronfolger des riesigen Arkon-Imperiums, wurde seines Throns beraubt. Seit der Ermordung seines Vaters, regiert Imperator Orbanaschol III. über Tausende von Sonnensystemen. Orbanaschols Ziel ist, den geflüchteten Atlan zu beseitigen und den »Stein der Weisen« zu finden. Denn von diesem Relikt erhofft er, die Unsterblichkeit zu erlangen. Im Kampf gegen den falschen Imperator und dessen Häscher wird der junge Kristallprinz mit den Hinterlassenschaften der geheimnisvollen Varganen konfrontiert. Zu alledem greifen Giftgas atmende Maahks mit ihren Raumschiffen das Sonnensystem an und setzen dabei ihre neue Geheimwaffe ein. Atlans Gegenwehr scheitert, und er gerät mit seinem Todfeind in den Bann des Molekularverdichters ...
(Zitat: Verlagsinformation)

Karten