Stasisfeld

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Stasisfeld ist ein übergeordnetes Feld, das innerhalb seines Perimeters einen zur Außenwelt unterschiedlichen Zeitablauf generiert.

In der Regel verläuft dieser interne Zeitablauf um mehrere Größenordnungen langsamer als der Äußere – daher auch der Begriff Stasis.

Stasisfelder können natürlichen oder künstlichen Ursprungs sein. Künstliche Stasisfelder finden vor allem in Waffensystemen und der Medizintechnik ihre Anwendung.

Bekannte Stasisfelder

Quellen