Weltraumbahnhof

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit den Raumstationen. Für weitere Bedeutungen, siehe: Weltraumbahnhof (Begriffsklärung).

Als Weltraumbahnhöfe bezeichnet man Raumstationen, die meist fernab aller planetarischer Stützpunkte im Leerraum liegen und als Wartungs- und Versorgungsstationen für Fernraumschiffe dienen.

Allgemeines

Als Bahnhöfe werden sie bezeichnet, weil sie wie an einer imaginären Bahnstrecke liegen, auf der sich die Fernraumschiffe bewegen.

Bekannte Weltraumbahnhöfe

Darstellungen

Geschichte

Die Terraner begegneten dem Prinzip von Weltraumbahnhöfen erstmals, als Perry Rhodan im Jahre 49.488 v. Chr. (entspricht dem Jahr 2404 der Realzeit), während des ersten Fluges von der Milchstraße nach Andromeda, mit der CREST III einen Weltraumbahnhof der Maahks entdeckte. (PR 277)

Quellen

PR 277, PR 291, PR 292, PR 293, PR 294, PR 374, PR 721, PR 1141, PR 2508