VERNOC

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

VERNOC (Blender in der Sprache der Mächtigen), auch Vereinigungsinkarnation genannt (PR 785), war die zweite Inkarnation der Superintelligenz BARDIOC.

Erscheinungsbild

Ebenso wie CLERMAC und SHERNOC hatte VERNOC einen unförmigen Organgewebeklumpen als Körper.

Charakterisierung

Von den s-Tarvioren wurde die Inkarnation als besonders raffiniert und verlogen eingeschätzt. (PR 777) Auch die Tbahrgs schienen ihre Täuschungsmanöver für sehr gefährlich zu halten. (PR 773)

Geschichte

Als Schwerer Magier war sie ein beherrschender Faktor des Volkes der Varben.

VERNOC befand sich im 36. Jahrhundert im Kampf mit der Kaiserin von Therm. Perry Rhodan und die SOL hörten erstmals 3582 den Namen VERNOC, als sie während der Suche nach Terra auf das Volk der Tbahrgs stießen, die die Fremden für Spione der Inkarnation hielten. (PR 773)

Wenig später kamen Perry Rhodan und seine Gefährten einer Intrige auf Pröhndome auf die Spur. (PR 781, PR 782) Mehrere Molekülverformer versuchten im Auftrag von VERNOC die dortige Kontaktzentrale zu infiltrieren. Sie wurden dabei gestellt. Um die Kaiserin von Therm nicht zu gefährden, wurde die Selbstzerstörung ausgelöst. (PR 783)

....

Später wurde VERNOC durch die vierte Inkarnation BULLOC getötet.

Quellen

PR 773, PR 777, PR 781, PR 782, PR 783, PR 785, PR 851