Die ersten 25 Jahre - Der große Werkstattband

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PRWSB)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Buch Die ersten 25 Jahre - Der große Werkstattband wurde von Horst Hoffmann zum 25-jährigen Jubiläum der Perry Rhodan-Heftserie herausgegeben und erschien 1986 im Moewig Verlag. Es erschien zunächst als Paperback in der Aufmachung der Jubiläumsausgaben und im Februar 1990 auch als Hardcover in der Aufmachung der Silberbände unter dem neuen Titel Werkstattband - Daten, Fakten, Hintergründe. Diese Ausgabe enthielt zusätzlich 24 Fotoseiten und einen Werkstatt-Bericht zum Weltcon 1986 (Anhang III).

Jubiläumsausgabe Werkstattband.jpg
Jubiläumsausgabe
© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt
Werkstattband.jpg
Hardcover
© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt

Inhaltlich berichtet der Werkstattband von der Entstehung der Serie mitsamt den ersten Themenentwürfen. Als roten Faden erlebt man die fiktive Jagd von Horst Hoffmann nach einzelnen Beiträgen – insbesondere Exposé und Story von H. G. Francis.

Für das Umschlagbild wurde ein Ausschnitt des Titelbildes von PR 1200 von Johnny Bruck verwendet. Die Hardcover-Ausgabe zeigt einen Ausschnitt des Weltcon-Posters von 1986.

ISBN: 3-8118-2042-7

Widmung

Der Werkstattband ist Werner Müller-Reymann gewidmet, dem damaligen Cheflektor des Pabel/Moewig-Verlages. Er hatte die ursprüngliche Idee für die Herausgabe des Buches, erlebte dessen Drucklegung allerdings nicht mehr. Werner Müller-Reymann starb am 24. Mai 1986, seinem 50. Geburtstag, bei einem Autounfall.

Inhaltsverzeichnis

  • Anhang I:
    • Kurioses aus 25 Jahren PERRY RHODAN
  • Anhang II: Auf einen Blick: Zahlen, Fakten,
    • Porträts
    • Was geschah wann? *)
    • Wer macht was bei PERRY RHODAN
    • Autorenstatistik
    • Die Autoren und Mitarbeiter von PERRY RHODAN
    • Die Zyklen der PERRY RHODAN-Serie

Bekannte Fehler

*) Die in diesem Abschnitt zusammengestellten Daten entsprechen zum Großteil nicht der Realität. Dieselben Fehler finden sich in »Das Con-Buch (1991)«. Die Perrypedia stellt unter Veröffentlichungen die weitgehend korrigierten Daten vor.

Trivia

Horst Hoffmann schreibt am 22. Mai 1985: »Gedacht ist an die Herausgabe eines Buches im Format der Jubiläumsbände. Zwar wäre auch ein „Silberbuch“ denkbar, was allerdings m.E. eine „Verwässerung“ der Hardcover-Bibliothek darstellen würde. Das HC-Format sollte unbedingt den Buchromanen und dem PR-Lexikon vorbehalten bleiben.« (Werkstattband, S.12) – Letztendlich erschien der Werkstattband dann doch im Silberband-Look.