Detlev G. Winter

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Detlev G. Winter (* 23. September 1953 in Frankfurt am Main als Detlev Horn) war zu seiner aktiven Autorenzeit im Hauptberuf Standesbeamter.

Winter.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Schon als jugendlicher Leser fand er Zugang zu Perry Rhodan. Mehrere Leserbriefe erschienen auf der LKS von  500 bis  645.

In den 1970er Jahren begann er mit dem Schreiben von TERRA-ASTRA-Romanen. Es folgten 1979 Arbeiten für die Atlan-Heftserie und zwischen 1981 und 1985 für die Perry Rhodan-Heftserie. Heute gehört er nicht mehr zu den aktiven Autoren.

Ehrung

Detlev G. Winter wurde als Dgwi Bestandteil des Kollektivwesens Gucklon. (PR 2222)

Bibliographie

Perry Rhodan-Heftserie

Planetenromane

Kurzgeschichten

Atlan-Heftserie

Terra Astra

  • 174: Meteor
  • 264: Orbit
  • 271: Mondnacht
  • 326: Chaos über Nullarbor
  • 332: Später als du denkst
  • 346: Parafront
  • 403: Und die Zeit steht still

Weblinks