Ihin da Achran (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie. In der klassischen Perry Rhodan-Serie kommt dieser Begriff nicht vor.

Die Arkonidin Ihin da Achran war die Khestan (oder Rudergängerin) des Trosses des Regenten und damit eine der einflussreichsten Offizierinnen der Arkonidischen Flotte.

Erscheinungsbild

Sie war von schlanker Gestalt und trug ihr Haar goldgefärbt. (PR Neo 48)

Ihin bevorzugte Uniformen mit voluminösen Umhängen. Der Grund dafür war weniger eitler Natur. Sie benutzte ihre Ausstrahlung eher als Waffe. (PR Neo 64)

Charakterisierung

Von ihrem Vater übernahm sie seinen Leitspruch »Zufriedenheit ist Phlegma«. (PR Neo 52)

Echter Stress ließ sie ruhig werden. (PR Neo 48)

Sie trat ihren Untergebenen gegenüber mit strengem Ton auf. (PR Neo 48)

Ihren Einfluss vermehrte sie durch das Sammeln von intimem Wissen, mit dem in der Welt der Reichen und Schönen bezahlt wurde. Um an diese Informationen heranzukommen, brachte sie immer wieder großes Geschick auf und ging ein nicht geringes Risiko ein. Doch in ihren Augen war der zu erzielende Gewinn immens. (PR Neo 52)

Sie liebte beruhigende Sirupvarianten, die sie selbst kreierte; so die Variante Arkonrose. (PR Neo 48)

Geschichte

Kurtisane

Ihin war die Tochter eines hohen Offiziers der Arkonidischen Flotte mit einer Kurtisane. Er hatte Ihin nie offiziell als Kind anerkannt. Ihre Mutter Matera bildete Ihin mit viel Zeit und Arbeit zur Kurtisane aus. Sie diente drei Imperatoren als Gesellschafterin und Sexpartnerin und wurde während dieser Zeit die »Glänzende« genannt. (PR Neo 48, PR Neo 52)

In diesen Jahren lernte sie Sergh da Teffron kennen und fand für seinen immensen Willen sich zur Macht emporzuarbeiten hohen Respekt. Gegen besseres Wissen ließ sie sich mit ihm ein. Als sie für da Teffron nicht mehr von Wert war, servierte er sie eiskalt ab. Ihin schwor Rache, doch der Wunsch erkaltete mit der Zeit. (PR Neo 52)

Um 1980 ging sie eine kurzzeitige Beziehung mit Tahor da Leghat ein. (PR Neo 52)

Militärische Laufbahn

Danach schlug sie eine militärische Laufbahn ein und diente auf drei Raumschiffen der Arkonidischen Flotte. Schließlich wurde sie, unerwartet für viele, die neue Khestan des Regententrosses. Als Adjutant stand ihr Nertan da Hindur zur Seite. (PR Neo 48)

Theta

Etwa um 2025 rettete Ihin das junge Mädchen Theta aus einer höchst unappetitlichen Situation, nahm sie bei sich auf und bildete sie zur Kurtisane aus. Zu einem unbekannten Zeitpunkt gelang es ihr, Theta in die unmittelbare Nähe des Regenten einzuschleusen. Zwar konnte sie keine wesentlichen neuen Erkenntnisse in Erfahrung bringen, doch Ihin gelangte so in den Besitz von Sex-Aufnahmen des Regenten. (PR Neo 52)

Im Jahre 2037 kannte Ihin viele Entscheidungsträger in der Flotte noch aus ihren Zeiten als Kurtisane. Einige ihrer damaligen jungen Kunden waren nun bis in den Admiralsstand aufgestiegen. Selbst als Khestan steuerte sie einige Kurtisanen und ihre Vermittlungsdienste wurde vom Imperator und anderen Würdenträger gerne in Anspruch genommen. (PR Neo 52)

Artekh 17

Im Mai 2037 erreichte sie mit dem Tross und ihrem Flaggschiff VAREK'ARK das Leuchtfeuer Hela Ariela und flog von dort nach Artekh 17, wo der Regent den Kriegszustand ausrief. Zur Vorbereitung der dortigen Übertragung kontaktierte sie die TIA'IR, um den Besitzer persönlich zu informieren, dass sein Schiff in die Choreographie eingeplant war. Der Besitzer, Perry Rhodan, der sich ihr gegenüber aber als Sirran Taleh ausgab, sagte bereitwillig zu und bat um die Erlaubnis, den Regenten einmal sehen zu dürfen. Ihin bestätigte, dass mehrere Besatzungsmitglieder der TIA'IR auf Artekh 17 der Zeremonie beiwohnen dürften. (PR Neo 48)

...

Arkon-System

...

Sie wurde auf die Versuche des vorgeblichen Gha'essold Geramor da Findur Kontakt zu Charron da Gonozal auf der Himmelsstadt Gath'Etset'Moas aufzunehmen aufmerksam. Unbemerkt ließ sie ihn überwachen und schließlich von ihren Mitarbeitern vor dem durch die Rebellengruppe der Vertragstreuen verursachten Untergang von Gath'Etset'Moas retten. Mit vorgehaltener Waffe befragte sie da Findur zu seinen wahren Motiven und nahm erstaunt zur Kenntnis, dass sich der Gha'essold als Imperatorensohn Atlan da Gonozal zu erkennen gab. (PR Neo 59)

Szenen und Schauplätze

Ihin da Achran 600 (PR Neo).jpg
Ihin da Achran
Porträt
(Grafik von Menura)
Ihin da Achran 600 Pose (PR Neo).jpg
Szene aus PR Neo 53
An Bord der VAREK'ARK
(Grafik von Menura)
SZ Rah'tor (PR Neo).jpg
Szene aus PR Neo 64
Mit Belinkhar
(Grafik von Menura)



Stand Alone Figures

NG Ihin da Achran (PR Neo).jpg
Ihin da Achran
(Grafik von Menura)


Zitate

  • »Auch inmitten der schwierigsten Krisen blüht irgendwo ein wenig Glück.« Gedankengang von Ihin da Achran auf dem Abschlussball von Rah'tor. (PR Neo 64)

Quellen

PR Neo 48, PR Neo 52, PR Neo 59, PR Neo 64