Gord Kirilo

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Major Gord Kirilo war ein Offizier des solaren Stützpunktes auf New Luna im Jahre 2435. (PR 308, S. 37)

Erscheinungsbild

Er war ein großer, sportlicher Terraner in einem Alter von etwa 50 Jahren. Er hatte schwarze Haare, die er glatt nach hinten gekämmt hatte. (PR 308, S. 37)

Charakterisierung

Ab Oktober 2435 stand Kirilo unter dem Einfluss der Kristallagenten. Er unterschied sich im Wesen kaum von den anderen beeinflussten Terranern. Als der Prospektor Squart Menchos ihn einmal schlafen sah, musste dieser feststellen, dass Kirilo etwas Vertrauenerweckendes an sich hatte. Kirilo müsse man nur anstoßen, um ihn in einen energischen Offizier der Solaren Flotte zu verwandeln. (PR 308, S. 44)

Geschichte

Gord Kirilo wurde um das Jahr 2485 geboren. (PR 308, S. 37)

Major Kirilo gehörte zu dem militärischen Personal, das auf New Luna verblieb, als am 5. Oktober 2435 die auf dem Planeten stationierte Flotte startete, um OLD MAN abzuwehren. Sie wurde von dem Robotraumer vernichtet. Noch am selben Tag wurde Kirilo von den Kristallagenten übernommen. (PR 305)

Am 1. November 2435 landeten vier Ultraschlachtschiffe OLD MANS auf dem Raumhafen von Jelly-City. Major Kirilo bekam einen Tag später den Auftrag, zusammen mit dem pensionierten Oberst Delahoyt Besatzungen für die vier Raumer zusammenzustellen. Kirilo wurde Kommandant der I-10 mit einer Besatzung von 130 Bewohnern New Lunas, zu denen auch die beiden Prospektoren Squart Menchos und Grange Keegan gehörten. (PR 307, S. 37 - 39)

Am 6. November 2435 starteten die vier Ultraschlachtschiffe mit einer Zwischenstation auf OLD MAN. Ihr Ziel war die Große Magellansche Wolke. Beim Passieren der um Jellicos Stern versammelten Solaren Flotte fing die Technik der I-10 einen Funkruf auf, der aus dem Hangar 7 zu kommen schien. Major Kirilo ließ danach das Hangarpersonal in der Schiffskantine versammeln. Squart Menchos und Grange Keegan, die für Hangar 7 zuständig waren, erschienen als letzte und wurden von den Anwesenden liquidiert. (PR 307, S. 47 - 64)

Anmerkung: Major Kirilo starb wahrscheinlich Ende November 2435 als die I-10, über Modula II im Modula-System, einen Kristall aufnehmen wollte und vom terranischen 82. Gemischten-Stabilisierungs-Verband angegriffen und vernichtet wurde. (PR 314, S. 17)

Quellen

PR 305, PR 308, PR 314