Sydney

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Sydney ist eine Großstadt auf dem Kontinent Australien auf dem Planeten Terra.

Übersicht

Zwischen London und Sydney bestand im Jahr 1971 eine Raketenclipper-Verbindung. Homer G. Adams und John Marshall flogen mit ihr bis Sansibar und stiegen dort in die Linie Kapstadt-Tokio um. (PR 6 E, Kap. 2)

1982 wurde Zuge des von den Springern initiierten Roboteraufstandes das Verwaltungsgebäude Australien-Süd-Ost der General Cosmic Company gesprengt. 40 Roboter, die außer Kontrolle geraten waren, zogen mordend durch die Stadt. (PR 31 E, Kap. 3)

Im Jahre 3432 war Sydney der Sitz der Fosser-Radiochemie-Werke. (PR 406)

Anfang des 14. Jahrhunderts NGZ hatte die Mutantenschule »John Marshall« ihren Sitz in Sydney. (PR 2064)

Im 14. Jahrhundert NGZ gab es in Sydney eine Fußball-Mannschaft, die Sydney Kangoroohs, die an den Solaren Meisterschaften teilnahm. (PR 2345)

Geschichte

Nach der Versetzung des Solsystems in die Anomalie im September 1469 NGZ kam es in Sydney aufgrund von auftretenden Nirvana-Phänomenen zum Einsturz von Gebäuden. (PR 2604)

Weblinks

Quellen

PR 6, PR 406, PR 2064, PR 2345, PR 2604