Tatjana Michalowna

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit der Telepathin. Für weitere Bedeutungen, siehe: Tatjana Michalowna (Begriffsklärung).

Tatjana Michalowna war eine Telepathin und Mitglied im Mutantenkorps.

PR0026Illu 3.jpg
Heft: PR 26 – Innenillustration 3
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Erscheinungsbild

Sie hatte eine schlanke Figur, dunkelbraune Haare, schmale Augen und ein liebliches, ovales Gesicht. (Blauband 14)

Charakterisierung

Tatjana Michalowna war selbstbewusst, zielgerichtet und nationalistisch, aber auch mitfühlend.

Paragaben

Die Terranerin war eine Telepathin mit durchschnittlich stark ausgeprägten Fähigkeiten. (PR 26)

Zur Paragabe der Telepathie kam hinzu, dass es nicht möglich war, Tatjana Michalowna mental zu beeinflussen. Weder Suggestion noch Hypnose zeigten bei ihr Wirkung. So war sie zum Beispiel als einziger Mensch in der Lage, den hypnotischen Impulsen des Overhead zu widerstehen. (PR 26)

Sie wurde deshalb auch als Anti-Hypnotin bezeichnet. (PR-Action 33)

Durch ihre Ausbildung zur Feuerfrau auf Iprasa erlernte sie später in ihrem Leben, diese Fähigkeiten wesentlich effizienter einzusetzen. So war sie nun in der Lage, geschickt zwischen zwei Techniken zu wechseln, die sie »extensive Telepathie« und »chirurgische Telepathie« nannte: Zunächst lauschte sie den Gedanken der sich in der Nähe befindenden Lebewesen quasi im Vorbeigehen nur oberflächlich. Nahm sie dabei von ihr gesuchte Schlüsselbegriffe wahr, konzentrierte sie sich gezielt auf den Ursprung dieser Gedanken. (PR-Action 33)

Die Ausbildung bei den Feuerfrauen auf Iprasa befähigte Tatjana Michalowna außerdem, ein Telepathennetz zu errichten. (PR-Action 33)

Geschichte

Die im Jahre 1956 geborene Russin war als Gegnerin von Perry Rhodans intergalaktischer Politik freiwillig zum Overhead gestoßen. 1981 wurde sie von dem Mutanten Fellmer Lloyd dabei beobachtet, wie sie im Auftrag des Overheads ein Flugzeugattentat verüben wollte. Dieses Attentat wurde von Lloyd vereitelt und Michalowna, die von Lloyd als Mutantin erkannt wurde, zu Rhodan gebracht. (PR 26)

Nachdem ihr Perry Rhodan im Gespräch die Augen über die schrecklichen Taten des Overhead geöffnet hatte, half sie ihm, dessen Versteck aufzuspüren und ihn unschädlich zu machen. (PR 26) Da sie gegen seine hypnotischen Impulse immun war, wurde sie von Rhodan zur Verfolgung des flüchtigen Overhead eingesetzt und erlebte seinen Tod im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter mit. (PR 28)

Im selben Jahr trat sie Perry Rhodans Mutantenkorps bei.

Im Jahre 1984 erhielt sie im Alter von 28 Jahren auf Wanderer ihre erste Zelldusche. (PR-Action 33)

Michalowna kam Anfang 2045 mit Tanaka Seiko nach Arkon, kehrte aber bald wieder zur Erde zurück. Sie hatte sich vor zwei Jahren beurlauben lassen und war nicht mehr für das Mutantenkorps aktiv. Tatjana Michalowna sollte sich angeblich auch auf Zhygor aufgehalten haben. (Blauband 14)

Am 6. Juli 2047 (29. Messon 19.017 da Ark) wurde sie zur Feuertochter. Im Beisein einer alten Zhy-Fam gelang es der Mutantin im Zhy-Kloster auf Iprasa aus einem Granitblock nur mit der Kraft des Zhy eine Skulptur des von ihr geliebten Atlan zu formen. Die Zhy-Fam forderte Michalowna auf, beim Tanz der Monde Atlan auszuwählen. (Blauband 14)

Auf einer Insel mitten im Thalmad-Magmastrom wartete Tatjana Michalowna mit anderen Feuertöchtern auf die Ankunft der Eisjunker. An diesem 31. Prago des Tedar 19.017 von Arkon (= 20. August 2047) wählte Tatjana Atlan aus den Reihen der Eisjunker aus, ließ eine Brücke aus erkalteter Lava entstehen und forderte den Arkoniden per paraverbaler Kommunikation auf, zu ihr auf die Insel zu kommen. Atlan ritt mit der Feuertochter im Sattel eines Horimad in den auf der Insel manifestierten Omirgos-Kristall hinein. (Blauband 14)

to do: Ausbildung zur Feuerfrau auf Zhygor, Beziehung mit Atlan... (Blauband 14)

Trotz der Verabreichung lebensverlängernder Medikamente setzte im Jahre 2326 ein Explosiver Zellverfall ein, der rasch zu ihrem Tode führte.

Quellen