Die Dunkelwelt

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:A579)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Überblick
Serie: Atlan-Heftserie (Band 579)
A579 1.JPG
© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt

 

Zyklus: Die Abenteuer der SOL
Unterzyklus: Hidden-X (Band 30/50)
Titel: Die Dunkelwelt
Untertitel: Mit dem Atlan-Team auf Krymoran
Autor: Hans Kneifel
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenillustrator: Themistokles Kanellakis
Erstmals erschienen: 1982
Hauptpersonen: Hidden-X, Atlan, Sanny, Oserfan, Hage Nockemann, Hreila Morszek, Harre'Arft, Cryss'Narm
Handlungszeitraum: 3804
Handlungsort: Krymoran
Zusätzliche Formate: E-Book

Handlung

Die SOL hält zwei Tage Sicherheitsabstand zur Barriere, ohne jedoch weiter in die eigentliche Zone-X einzudringen. HIDDEN-X meldet sich mental und warnt die Solaner. Oggar entwickelt eine Methode, die Dunkelwelten der Barriere aufzuspüren, und entdeckt so einen Cluster von 19 Dunkelwelten. Eine der Welten wird als Landeziel auserkoren und erhält den Namen Krymoran.

Das Atlan-Team geht an Bord von OGGARS HORT. Ergänzt wird das Team durch die Buhrlos Tristan Bessborg, Waffentechniker, und Hreila Morszek, Biologin. Der HORT setzt das Atlan-Team mit einem Gleiter auf der Oberfläche ab, wo die Solaner unter ärmlichen Verhältnissen lebende Roxharen und Molaaten vorfinden. Die Roxharen haben bis vor einiger Zeit am Flekto-Yn gearbeitet, sind aber nun geistig ausgebrannt und körperlich verbraucht. Immer wenn der BEFEHL ertönt, verschwindet eine Gruppe von Molaaten, um am Flekto-Yn zu arbeiten. Roxharen und Molaaten werden gelegentlich von den Krymoranern angegriffen, die unterirdisch leben.

Eine Gruppe von zwölf Krymoranern unter Cryss'Narm erhofft sich neue Erkenntnisse von den Raumfahrern und entführt Oserfan, um ihn zu befragen. Andere Krymoraner entführen im Auftrag von HIDDEN-X Hreila Morszek und infizieren sie mit einem Gift, das sich wie eine Seuche ausbreiten kann. Danach beeinflusst HIDDEN-X Krymoraner und Roxharen, so dass sie einen Großangriff auf das Atlan-Team starten. In dem Chaos entkommt Morszek plangemäß und findet zu den Solanern zurück. Mit Atlan, Sanny und Blödel flüchtet sie sich in eine versteckte Anlage, die sich als inaktive Transmitter-Station zum Flekto-Yn entpuppt. Der Rest des Atlan-Teams zieht sich in den HORT zurück.