2049 (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

 

März

  • 15. März
    • Die CREST gerät im Taktissystem zunächst mit den Scortoohks in Konflikt, dann wird eine Verhandlungsbasis gefunden und die CREST nach Scortoohk eingeladen. (PR Neo 102)
    • Eric Leydens Team erkundet die Cydonia-Region auf dem Mars und entdeckt eine künstliche Pyramidenstationen unter der D&M-Pyramide. Mit der Unterstützung von Luana Perparim können sie Teile der Hieroglyphen-Sprache in der Station entschlüsseln, da sie scheinbar eine Vorgängersprache der alten ägyptischen Hieroglyphen darstellen. (PR Neo 102)
  • 16. März
    • Mit der Unterstützung von Luana Perparim kann Eric Leyden Teile der Hieroglyphen-Sprache in der Mars-Station entschlüsseln, da sie scheinbar eine Vorgängersprache der alten ägyptischen Hieroglyphen darstellen. (PR Neo 102)
    • Die CREST landet auf Scortoohk. Die Terraner erfahren vom Permazorn der Maahks und müssen sich aufgrund einer neuen Welle des Permazorns zurückziehen. (PR Neo 103)
    • Die Festung TASCHVAAHL vernichtet sich selbst, um die Bestie zu töten. Masmer Tronkh entkommt mit einem ungeborenen Bruder auf einem Bestienraumer durch den Bündler. Gucky und Fancan Teik folgen ihm mit einem weiteren Bestienraumer und auch die CREST versucht den im Kampfrausch befindlichen Scortoohks auf die gleiche Weise zu entkommen. (PR Neo 103) Dies misslingt, da eine Berechtigung fehlt. (PR Neo 104)
  • 17. - 18. März
    • Ein zweiter Verband der Maahks erreicht durch den Bündler das Taktissystem. Die Terraner stellen der THEERIOS eine Falle und entern den Walzenraumer. Mit einem Transponder entkommen sie, bevor die anderen Maahks die THEERIOS vernichten. Die CREST vernichtet den restlichen Maahk-Verband. (PR Neo 104)
  • 18. März
    • Eric Leyden stößt auf eine 50.000 Jahre alte Botschaft von Hor Wepesch Taui. Sie berichtet vom unmittelbar bevorstehenden Exodus der Liduuri aus dem Solsystem. Es wird den Sternenkindern anvertraut und eine Möglichkeit hinterlassen, die Liduuri im Falle, dass der Schatten des Taal erscheint, durch das Bab SAG-ME-GAR zu erreichen. (PR Neo 103)
  • 19. März
    • Eric Leydens Team fliegt mit der JUNO II und dem in der Mars-Station entdeckten Ma-Bab-Ben die Jupiter-Pyramide SAG-ME-GAR an und gelangen in die Station. (PR Neo 104)
    • Die MAYA erreicht das Taktissystem. Der erbeutete Transponder wird eingebot und nun gelingt der Flug durch den Bündler ins Refeksystem. (PR Neo 105)
  • 20. März
    • Im Refeksystem gelingt der MAYA sich als Scortoohks-Raumer FEESTAK auszugeben. Man entdeckt den arkonidischen Kugelraumer THORAGESH, der auf Refek V landet. Das Gespräch zwischen Grek-1 Zhurkaan und dem Maghan'athor der THORAGESH wird von einem Team um Perry Rhodan belauscht. Der Maghan'athor verlangt den Angriff auf das Arkonsystem vorzuziehen, Zhurkaan ziert sich. Rhodans Team wird entdeckt und gefangen genommen. (PR Neo 105)
  • 21. März
    • Me-Sechem, die Halaton-Intelligenz von SAG-ME-GAR, wird aktiv und akzeptiert zunächst die Forscher, doch widerruft sie dies schließlich. (PR Neo 104) Eric Leyden findet eine Backup-Positronik und aktiviert dies. Ein Kampf zwischen Positronik und Me-Sechem um die Kontrolle der Station entbrennt. (PR Neo 105)
  • 24. März
    • Me-Sechem steht kurz davor die Backup-Positronik abzuschalten, als das SAG-ME-GAR von einer Gegenstation aktiviert wird und eine Transmitter-Passage ins Solsystem stattfindet. (PR Neo 105)