Planet in Flammen

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:A619)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.
Überblick
Serie: Atlan-Heftserie (Band 619)
A619 1.JPG
© Pabel‑Moewig Verlag KG, Rastatt

 

Zyklus: Die Abenteuer der SOL
Unterzyklus: Anti-ES (Band 20/50)
Titel: Planet in Flammen
Untertitel: Anti-Homunk schickt die lebenden Bomben
Autor: Horst Hoffmann
Titelbildzeichner: Johnny Bruck
Innenillustrator: Themistokles Kanellakis
Erstmals erschienen: 1983
Hauptpersonen: Twoxl, Promk, Torl, Henny Lupino, Breckcrown Hayes, Atlan
Handlungszeitraum: Dezember 3807
Handlungsort: Xiinx-Markant
Zusätzliche Formate: E-Book

Handlung

Als Lichter am Himmel über Cpt erscheinen, gehen Twoxl (der einmal Cpt'Carch war) und der Kalmorer Promk davon aus, dass Anti-Homunk einen neuen Gegner geschickt hat, nachdem der körperlose Roboter Zeepkörob nicht mehr existiert. Die Gefahr entpuppt sich in Gestalt von pilzförmigen Objekten unterschiedlicher Größe, bei denen es sich um lebende Bomben handelt, die Unheil über den Planeten bringen.

Indessen erreicht die SOL die Innenzone von Xiinx-Markant und Breckcrown Hayes lässt eine gelbe Sonne mit zwölf Planeten von Cara Doz ansteuern. Im Orbit des siebten Planeten stehen acht Raumschiffe – und vom Planeten vernimmt Sternfeuer die mentalen Impulse von Cpt'Carch bzw. Twoxl. Dieser bittet um Hilfe gegen die von den lebenden Bomben ausgehende Bedrohung. Die acht Schiffe gleichen Halbkugeln mit einem Basisdurchmesser von 280 Metern und einer Höhe von 150 Metern. Sie sind energetisch tot und offenbar von ihren Besatzungen verlassen. Sternfeuer setzt mit fünf Leichten Kreuzern, geführt von der CHAIL, zur Landung an.

Im Leuchtenden Auge beobachtet Anti-Homunk den Einsatz der Metaplasmaten, seinem letzten Hilfsvolk vor Ort. Sie sprengen Schächte für die Hyperbomben in den Planeten, die dem Volk der Cpt'Cpt den Garaus machen sollen. Damit wäre der Platz für die Pläne von ANTI-ES geräumt und auch die SOL wird daran nichts mehr ändern können.

Auch wenn er sich in seine sieben Komponenten teilt, kann Twoxl nicht genug gegen die lebenden Bomben ausrichten. Er fragt sich, weshalb die Vergeistigten nicht eingreifen, um deren Heimat es schließlich geht. Doch der Cpt'Kul muss selbst aktiv werden und beschließt, eine lebende Bombe zu kontaktieren. Mit Hilfe der Kalmorer gelingt das Unterfangen. Wenig später erscheint Sternfeuer bei Twoxl, die das Kommando über die Kreuzer an Henny Lupino von der NAMENLOS übergeben hat.

Die lebende Bombe gibt zu, einmal das Wesen Torl gewesen zu sein. Er handelt im Auftrag von Anti-Homunk und erwartet ein besseres Leben nach der Zündung der Bombe, mit der er verbunden ist. Doch tief in seinem Innersten hofft er, wieder zu Torl werden zu können. Dieses Hoffen allerdings tritt nicht in den Vordergrund und Torl, der eine von 15 Hyperbomben ist, wird unsichtbar und verschwindet. Die einfachen Bomben hingegen können mit allen Beibooten der SOL ins All geschleppt werden, wo sie explodieren. Sie greifen aber auch an und bedrängen die SOL samt ihren Beibooten. Dann aber endet das Geschehen von einem auf den nächsten Moment.

Anti-Homunk musste die Metaplasmaten zurückpfeifen, um die SOL nicht zu gefährden. Nur den Einsatz der 15 Hyperbomben darf er durchführen, um Cpt zu vernichten. Das ist der nächste Schritt.

In diese Situation hinein erscheinen die CHYBRAIN und die FARTULOON. Gemeinsam mit Federspiel und Bjo Breiskoll kann Sternfeuer die 15 Hyperbomben ausfindig machen, die aber eher bereit sind, sich zu zünden, als die von Anti-Homunk gesäte Hoffnung aufzugeben. Da hat Atlan eine verrückte Idee und lässt mit allen möglichen Mitteln nach Anti-ES rufen.

Offenbar trägt die Idee Früchte, denn plötzlich bauen sich energetische Sphären über den Schächten auf, in denen die 15 Hyperbomben stecken. Diese explodieren nicht und in der Folge werden die Metaplasmaten wieder zu den Wesen, die sie früher einmal waren. Auch die acht Raumschiffe verschwinden und der ganze Spuk hat ein Ende.

Im Nachhinein stellt sich heraus, dass Anti-ES nur die Raumschiffe hat verschwinden lassen (womit Anti-Homunk keine weiteren Machtmittel mehr zur Verfügung hat). Die Sphären ihrerseits stellen eine weitere Stufe in der Evolution der Cpt'Cpt dar, nämlich die Vorstufe zu den Vergeistigten. Einen Tag später kommt für die SOL der Abschied von Twoxl und seiner Heimat Cpt. Allerdings bleibt die Korvette BANANE mit einigen Freiwilligen um Lupino vor Ort. Twoxl weist noch auf die Wichtigkeit des Struktors für die Zukunft von Xiinx-Markant hin, dann nimmt das Hantelschiff Kurs auf das Leuchtende Auge.