Michael Marcus Thurner

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

Der Autor Michael Marcus Thurner (* 12. Mai 1963 in Wien, Österreich) lebt in seiner Geburtsstadt mit seiner Frau und zwei Kindern.

Thurner.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG, Rastatt

Nach der Matura studierte Thurner einige Semester Anglistik, Geographie und Geschichte und hatte im Anschluss verschiedene wechselnde Berufe, bis er 2002 beschloss, hauptberuflicher Schriftsteller zu werden. Eine Schreibwerkstatt in Wolfenbüttel, zu der ihn Andreas Findig überzeugte, verschaffte ihm den ersten Kontakt zu Klaus N. Frick und den Ehrgeiz, es dem Vortragenden zu zeigen, dass er in der Branche Fuß fassen könne.

Schon zuvor hatte er sich an Kurzgeschichten gewagt und erhielt im Jahre 1998 den 3. Preis im »William Voltz Kurzgeschichten-Wettbewerb« für »Tod eines Unsterblichen«. (PR-Report 292)

Im Jahre 2002 stieg er in der Atlan-Miniserie Centauri ein. Im selben Jahr folgte eine Mitwirkung in der Science-Fiction-Serie Bad Earth und ein Jahr später bei Maddrax. Seit 2005 ist er Teamautor der Perry-Rhodan-Serie. Vom Intrawelt-Zyklus an bis zur Einstellung der neuen Atlanserie und für die ersten zehn Ausgaben der Atlan-Taschenbuchserien war er verantwortlich für deren Exposés. Ab Band 20 nimmt er diese Tätigkeit wiederum wahr. Auch die Exposés der Perry-Rhodan-Taschenbuchserie Ara-Toxin stammen aus seiner Feder.

Privat ist Thurner ein bekennender Fan des SK Rapid Wien und Mitglied der Sentenza Austriaca.


Bibliographie

Perry Rhodan-Heftserie



in Vorbereitung

Perry Rhodan-Extra

Perry-Rhodan-Action

Perry Rhodan-Miniserien

Arkon (Miniserie)

Olymp (Serie)

Perry-Rhodan-Taschenbuchserien

Perry-Rhodan-Taschenhefte

Perry Rhodan Neo

Perry Rhodan Neo-Story

Atlan-Miniserien

Atlan-Taschenbuchserien

Kurzgeschichten

Stellaris-Kurzgeschichten

Perry Rhodan-Fan-Edition

  • Nr 6: Mit den Augen des Mörders

Bad Earth

  •  3: Die letzte Enklave
  •  4: Welt unter Eis
  • 11: Architekten der Zeit
  • 14: Rückkehr ins Sonnensystem
  • 19: Fremde unter Fremden
  • 23: Skytown
  • 24: S.O.S. vom Mars
  • 35: Planet aus Glas
  • 36: Die Brut

Maddrax

  •  91: Wer explodiert, verliert!
  • 112: Die Nacht der Rache
  • 115: Wiener Blut
  • 128: Der Schläfer
  • 137: Der trojanische Barbar
  • 142: Der Bluttempel
  • 145: Die Suche nach Aiko
  • 153: Das Ende der Technos
  • 159: Schimären der Wüste
  • 176: Insel der Fledermäuse
  • 185: Ein Albtraum erwacht
  • 214: Der Mann aus der Vergangenheit



Volk der Tiefe

  • 01: Eine Wunde in der Erde
  • 02: Der gierige Schlund

Zaubermond Hardcover

  • 10: Die grüne Insel

Weitere Romane

Serien

  • Schirille. In: Coco Zamis 17: Maskenball
  • Coco Zamis 21: Der teuflische Derwisch (zusammen mit Catalina Corvo)
  • Coco Zamis 26: Friedhof der Verdammten (zusammen mit Catalina Corvo)
  • Königin des Schattenlandes. Band 2 der »Reihe Elfenzeit« (Fantasy-Serie von Susan Schwartz), 2007
  • Die wandernde Seele. Band 6 der Reihe »Elfenzeit«, 2009
  • Rache der Verbannten. Band 18 der Reihe »Elfenzeit«, 2010
  • Am Rande der Hoffnung. Band 5 der Reihe »SunQuest« (von Uschi Zietsch), 2008
  • Die Herrin der Schmerzen - Horror Factory (Buch 7). Hrsgg. von Uwe Voehl. Kindle E-Book. Bastei Entertainment: Köln, 2013

Monografien

Sonstiges

  • Autor, Mensch, Terraner: 60 Jahre Ernst Vlcek. Rastatt, 2000 (als Herausgeber, zusammen mit Daniela Bodenseher, Erich Loydl, Hermann Urbanek, Wolfgang Zenker)
  • Turils Reise – ein Arbeitsbericht. In: PRR 427 (PR 2516)

Weblinks

Quelle

LKS in Centauri 3